Bienengarten

Bienengarten anlegen: die wichtigsten Bienenpflanzen

Seit Jahren warnen Umweltschützer bereits vor dem Bienensterben. Und das aus gutem Grund: etwa ein Drittel der weltweiten Nahrungsmittelproduktion soll von der tierischen Bestäubung abhängig sein. Dabei geht es aber nicht nur um die Honigbiene. Auch Wildbienen sind auf unseren Schutz angewiesen. Ökologisch gesehen, sind Wildbienen sogar viel wichtiger als Honigbienen, da sie in ihrer Bestäubung viel effektiver sind und geringere Ausfälle haben.

Geeignete Pflanzen als Bienennahrung

Den Wildbienen dienen vor allem Pollen und Nektar von heimischen Wildpflanzen als Nahrung. Das können Laubgehölze, Obstbäume, Wildblumen, sowie  blühende Zierpflanzen sein, die reichlich Pollen und Nektar enthalten. Auch Dachbegrünungen, blühende Kletterpflanzen und Kräuter sind willkommene Nahrungsquellen.

Bienenpflanzen kaufen in Vorarlberg

Bei uns in der Gärtnerei Maissen in Koblach, Vorarlberg erwartet Sie eine Vielzahl an geeigneten Bienenpflanzen für jede Gegebenheit. Ebenfalls finden Sie bei uns Saatgut in großer Auswahl: fertige Mischungen für bunte Blumenwiesen und sortenreine Samen für blühende Kräuter und Blumen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!